Gemeinsame Feuerwehrprobe

 
Zwischen der Lauchringer Feuerwehr und den  Sapeurs-Pompiers  aus St. Pierre de Chandieu bestehen seit Beginn der Partnerschaft aktive und intensive Begegnungen. Durchgängig jedes Jahr erfolgt ein gegenseitiger Besuch zum Erfahrungsaustausch über die deutschen und französischen Rettungssysteme. Das dürfte bei Gemeinde-Partnerschaften einmalig sein.
   
Bei der diesjährigen Herbstabschlussübung der freiwilligen Feuerwehr im November war auch wieder eine Delegation aus der Partnergemeinde aktiv dabei. Das Unfallszenario mit einem umgestürzten Schulbus, mehreren Unfallfahrzeugen und vielen Verletzten war sehr realistisch vorbereitet. Viele der  verunfallten Personen wurden dargestellt durch Mitglieder der Jugendfeuerwehr Lauchringen, sowie Mitgliedern der französischen Feuerwehr, was auch eine sprachliche Erschwernis für die Einsatzkräfte darstellte.

Bilder: Dietmund Schwarz


Kontakt:   1. Vorsitzende

       Barbara von Schnurbein
       79787 Lauchringen,
       Tel:
     07741 670 945

       Mail d. erst. Vorsitzenden:   b.severus@gmx.net      


       Mail von Monika Franck:
     mofralau@googlemail.com