Carneval in St Pierre 2018.

Alle Bilder auf dieser Seite sind von Tobias Schiemann - Dankeschön.

 

Der Narrenverein Schwanenmühle und die Guggenmusik Ruinädängler sowie Bürgermeister Thomas Schäuble und seine Frau Doris machten sich am Samstag auf den Weg nach St. Pierre de Chandieu.

Schwanenmüller und Ruine-Dängler auf dem Weg nach St.Pierre de Chandieu
Gute Stimmung bei einer kurzen Rast auf der Autobahn
Stimmung in der Halle
Uwe Isele, Präsidenten der Schwanenmüller und ein Vorstand der Ruinedängler mit Bürgermeister Thomas Schäuble.

 

 

Tolle Stimmung herrschte bereits auf der Fahrt in die Partnergemeinde.

 

Am Samstagnachmittag war schon die Teilnahme am Kinder-umzug.  An der Abendveranstaltung waren wir in der Halle und besuchten zwischendurch die Festmeile. Den Höhepunkt am Samstag bildete ein Empfang im Rathaus durch den Bürgermeister von St.Pierre de Chandieu, Raphael Ibanez.

 

In der Nacht von Samstag auf Sonntag stellte Luke Kaufmann uns den Bus als Partybus zur Verfügung. Tolle Sache, da wir im Bus Musik hören konnten ohne die Hotelgäste zu stören.

Deutsch französische Freundschaft beim Carneval.
Empfang im Rathaus von St.Pierre de Chandieu
Schwanenmüller, Lauchringen
Die Schwanenmüller aus Lauchringen in St.Pierre de Chandieu beim Umzug

Am Sonntag war die Teilnahme am großen Festumzug, wegen der langen Fahrt hatten wir eine vordere Startnummer erhalten. 
Auf der Bühne wurden in freundschaftlicher und fröhlicher Atmosphäre Gastgeschenke überreicht.

Völkerverständigung im kleinen Rahmen beim Umzug.
Schwanenmüller und Musiker beim Umzug

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Für alle Teilnehmer an dieser Fahrt waren es zwei ereignisreiche Tage, sicher auch anstrengend, aber alles in allem eine runde Sache.


Kontakt:   1. Vorsitzende

       Barbara von Schnurbein
       79787 Lauchringen,
       Tel:
     07741 670 945

       Mail d. erst. Vorsitzenden:   b.severus@gmx.net      


       Mail von Monika Franck:
     mofralau@googlemail.com