Mitgliederversammlung 2018

  • Barbara von Schnurbein übernimmt die Leitung des deutsch-französischen Freundeskreises
  • Monika Franck gibt Vorsitz ab.

Eine große Zahl von Bürgerinnen und Bürgern, sowie Bürgermeisterstellvertreter, Gemeinderäte und Vereinsvorstände waren zur 24. Hauptversammlung gekommen und konnten von Monika Franck begrüßt und willkommen geheißen werden.


Im Jahresrückblick zählte die Protokollführerin Annette Schmidt ie einzelnen Höhepunkte des vergangenen Vereinsjahres auf. Ein gespanntes Seil stellte dabei gleichsam den Ablauf dar, an das viele einzelnen Buchstaben die Höhepunkte markierten. Unter anderem waren das auch die Feierlichkeiten zum Fest der 20-jährigen Verschwisterung der beiden Partnergemeinden. Anschließend wurde von den Anwesenden aus den Buchstaben der Name der langjährigen ersten Vorsitzenden gebildet.


Monika Franck war von 1999 - 2002 die zweite Vorsitzende und führte anschließend für 16 Jahre den Verein bis zum heutigen Tag. Nun übergab sie das Amt an Barbara von Schurbein, die bisher als stellvertretende Vorsitzende fungierte. Andreas Ullrich, bisher Beisitzer, wurde wie die anderen einstimmig zum neuen Stellvertreter gewählt.

Die neue Vorsitzende überreichte einen Blumenstrauß und ein Präsent an ihre Vorgängerin, was mit großem Beifall von den Anwesenden angenommen wurde.

 

Die weiteren Regularien wurden in gewohnt lockerer und humorvoller Weise abgewickelt.  Die geplanten Aktionen in Lauchringen und in der Partnergemeinde im Jahr 2018 wurden dabei auch vorgestellt.
Allen Anwesenden dankte der zweite Bürgermeisterstellvertreter Rainer Höhl in einer kurzen Stellungsnahme für diese nach wie vor sehr rege aktive und lebendige Partnerschaft und wünschte dem neuen Vorstand als neues Tem mit neuem Wind alles Gute.

Mit Grußworten und dem Dank des Narrenvereins Oberlauchringen, der Chorgemeinschaft Oberlauchringen, der Feuerwehr Lauchringen und des Turnvereins endete die Versammlung.

Zum Gruppenbild versammelt sich der neue Vorstand mit der scheidenden Vorsitzenden Monika Franck (mit Blumenstrauß).
Im Bild:    Ralf Augustin, Kassierer,       Barbara von Schnurbein, neue erste Vorsitzende,       Andreas Ullrich, stellvertretender Vorsitzender,         Annette Schmidt, Schriftführerin.