Deutsch-französischer Kochabend

Der Kochabend war ein großer Erfolg,
unter dem gleichen Link kann die Aufzeichnung auch weiterhin gesehen werden.

 

Einen besonderen Kochabend im Livestream bot der Deutsch-Französische Freundeskreis Lauchringen allen Liebhabern der französischen Kultur und Küche am Samstag, 16. Oktober 2021 an. Wer mitkochen wollte, konnte sich vorab auf der Homepage des DFFK die Zutatenliste herunterladen und alles Nötige im Voraus besorgen. Am Abend selbst klinkten sich die Teilnehmer auf YouTube ein und wurden dort charmant und zweisprachig von den beiden Hobbyköchen und DFFK-Mitgliedern Xavier Kornmann und Charo Torres durch den Abend begleitet.


Bilder zum Vergrößern anklicken

 

Als erstes wurde eine «Tapenade noire», ein Brotaufstrich aus schwarzen Oliven zubereitet. Während die Oliven entsteint und zerkleinert werden mussten, wurde den Teilnehmern viel Wissenswertes über die Zutaten gesagt, besonders über die Oliven.

 

Nach dieser ersten kleinen Stärkung, die auf französischem Baguette zusammen mit einem Schluck Wein als «Entrée» verzehrt wurde, folgte die Zubereitung des Hauptganges, einer typisch französischen und allseits bekannten «Quiche lorraine» und einer «Salade niçoise», eines Salates aus Nizza. Dieser besteht aus verschiedenen Gemüsen wie Tomaten, grünen Paprika, Frühlingszwiebeln und typischerweise Eiern, Oliven und Thunfisch oder auch Sardellen und vermittelt unweigerlich mediterranes Flair.

Wie Profis plauderten die beiden Köche, die aus dem Küchenstudio Liebwein in Lauchringen übertragen wurden, neben dem Schnippeln, Rühren und Braten über die Herkunft und Besonderheit dieser Gerichte und schalteten immer wieder live in die Partnergemeinde St.Pierre de Chandieu, wo ebenfalls mitgekocht wurde. Die zahlreichen Teilnehmer in Deutschland, der Schweiz und Frankreich schickten auch  bereitwillig Bilder ein, die ebenfalls gezeigt wurden und ein starkes Gemeinschaftsgefühl trotz örtlicher Distanz aufkommen ließen.

 

Ein weiterer interaktiver Teil folgte, während der hervorragende Hauptgang gegessen wurde. Via Smartphone konnten alle an einem spannenden Quiz rund ums Thema «Essen» teilnehmen und mit raten, wie viel Bier in Deutschland, wie viel Käse in Frankreich pro Jahr und Kopf konsumiert oder in welchem Land man Mayonnaise auf die Pizza streicht und ähnliche lustige Dinge.     https://youtu.be/7F3BiysjRGI  ab  2:10:00

 

 

 

 

 

 

 

Als krönenden Abschluss gab es zum Dessert noch «Fondant au chocolat», lauwarme Schokoladenküchlein, die keine Wünsche sondern nur von dem besonderen Abend begeisterte Teilnehmer übrig ließen.